30. Dezember 2012

Ein Toter bei Unfall auf A10

Birkenwerder (dpa) - Ein 56-Jähriger Autofahrer ist am Abend nahe Birkenwerder in Brandenburg bei einem Unfall getötet worden. Der Mann war auf der Autobahn 10 unterwegs, als sein Wagen von der Fahrbahn abkam. Warum ist noch unklar. Das Auto überschlug sich und prallte seitlich gegen einen Baum. Für den 56-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unglücksstelle. Seine Frau überlebte den Unfall schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil