13. April 2014

Ein neuer Babyschal? Kate trinkt Wein nach Schwangerschaftsgerüchten

Wellington (dpa) - Mit einer hingeworfenen Bemerkung hat Prinz William in Neuseeland die Gerüchte über eine neue Schwangerschaft seiner Frau Kate angeheizt. William sagte zu einer Frau, die einen Schal zur Geburt von Sohn George hergestellt hatte: «Sie müssen vielleicht bald noch einen machen.» Kate machte allerdings gar nicht den Anschein, als erwarte sie ein zweites Baby. Erst ließ sie sich bei einer Weinprobe ein Glas Rotwein geben, dann stieg sie mit ihrem Mann zu einem Höllenritt auf ein Abenteuerboot.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil