17. Januar 2016

«Eine rauschende Ballnacht» - 43. Deutscher Filmball in München

München (dpa) - Ob Veronica Ferres und Martina Gedeck, Elyas M'Barek oder Moritz Bleibtreu: Beim 43. Deutschen Filmball in München haben die Stars des deutschen Films gefeiert. Nach dem bitterkalten Gang über den roten Teppich stand für die Promis zuerst ein Champagnerempfang im Ballsaal auf dem Programm. Bayern sei ein sehr erfolgreicher Filmstandort, sagte Bayerns Medienministerin Ilse Aigner zur Eröffnung des Abends. Sie wünschte eine «eine rauschende Ballnacht», ehe sie mit Alfred Holighaus, dem Präsidenten der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft, die Tanzfläche eröffnete.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil