08. April 2014

Einigung mit Brüssel über Industrie-Rabatte bei Ökostrom

Berlin (dpa) - Nach wochenlangem Ringen gibt es eine Verständigung zwischen Bundesregierung und EU-Kommission über das künftige Ausmaß der Industrie-Rabatte bei der Ökostrom-Förderung. Das erfuhr die dpa aus Regierungskreisen. Da die Verständigung erst kurz vor dem geplanten Beschluss des Kabinetts für eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes gefallen ist, wird dieser Teil heute noch nicht mitbeschlossen. Am Mittag will Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel Details zu den restlichen Punkten verkünden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil