25. März 2013

Eisenbahngewerkschaft entscheidet über Tarifangebot

Frankfurt/Main (dpa) - Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft will heute über die Annahme des jüngsten Tarifangebots der Deutschen Bahn entscheiden. Der Bundesvorstand und die beiden zuständigen Tarifkommissionen treffen sich in Frankfurt zur Sitzung. Die Bahn hatte ihr Angebot in der vergangenen Woche aufgestockt. Nach Gewerkschaftsangaben bot das Unternehmen eine Einkommenserhöhung um jeweils 3 Prozent zum 1. Mai 2013 sowie zum 1. April 2014. Innerhalb der Gewerkschaft sind die geplanten unterschiedlichen Tarifvertragslaufzeiten für einige Berufsgruppen umstritten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil