02. Februar 2013

Elbtunnel-Bauarbeiten beendet - wieder alle vier Röhren offen

Hamburg (dpa) - Nach mehrjährigen Bauarbeiten sind wieder alle vier Röhren des Hamburger Elbtunnels geöffnet. Der Elbtunnel wurde seit 2009 saniert, der Bund investierte 257 Millionen Euro in die Sicherheit. Es kam deswegen regelmäßig zu Staus und Behinderungen. Während der Bauarbeiten wurden Brandschutz und Fluchtwege verbessert, Notruf-Nischen und neue Lautsprechersysteme eingerichtet. Der 1975 eröffnete Elbtunnel ist ein Teil der Autobahn 7 und gilt als ein Nadelöhr des Nordens.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil