18. Oktober 2012

«Emmanuelle»-Darstellerin Sylvia Kristel ist tot

Amsterdam (dpa) - Die als Darstellerin aus der Erotikfilmreihe «Emmanuelle» bekannte Schauspielerin Sylvia Kristel ist tot. Die Niederländerin starb am Abend im Alter von 60 Jahren an einer Krebserkrankung, wie ihr Management heute mitteilte. Sylvia sei im Schlaf gestorben, sagte Sprecherin Emma Onrust der Nachrichtenagentur dpa. Kristel, die 1974 mit dem französischen Erotikfilm «Emmanuelle» international bekannt wurde, war bereits länger schwer krank. Im Juni hatte sie einen Schlaganfall. Sie spielte in mehr als 50 Filmen mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil