15. Januar 2013

Empörung über Richter nach Bemerkung über Vergewaltigung

Jakarta (dpa) - In Indonesien hat ein Richter mit frauenfeindlichen Äußerungen einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Weil Vergewaltiger und Opfer «Spaß» an der Sache hätten, sollten die Täter nicht zum Tode verurteilt werden, sagte der Richter, der für den obersten Gerichtshof kandidiert. Der Richter entschuldigte sich später, wie das Nachrichtenportal Kompas.com berichtet. Er habe bei seiner Anhörung für das Amt im Parlament die Stimmung auflockern wollen, das Ganze sei ein Witz gewesen, gab er an.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil