17. Januar 2016

Ende der Sanktionen gegen den Iran macht Hoffnung auf neue Ära

Wien (dpa) - Der wohl größte Sieg der Diplomatie in diesem Jahrzehnt ist perfekt: Die internationale Gemeinschaft und der Iran haben ihren Streit um das Atomprogramm Teherans beigelegt. Die EU und die USA hoben am Abend ihre Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegen den Iran auf. Damit kann Teheran unter anderem wieder Öl und Gas in die EU exportieren und bekommt wieder Zugang zum internationalen Finanzmarkt. Auch Firmen aus dem Westen dürfen wieder dort Geschäfte machen. Der Iran kündigte den Kauf von 114 Airbus-Flugzeugen an.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil