13. August 2013

Entführtes Mädchen über Tod von Mutter und Bruder informiert

Los Angeles (dpa) - Ein 16-jähriges entführtes Mädchen, deren Mutter und Bruder getötet wurden, ist nach ihrer Rettung im US-Staat Idaho zu ihrem Vater zurückgekehrt. Sie erfuhr erst nach ihrer Befreiung aus der Gewalt eines 40-jährigen Mannes vom Tod ihrer Mutter und ihres achtjährigen Bruders. Das berichtet die «Los Angeles Times». Laut der Fahnder hatte der Kidnapper - ein langjähriger Freund der Anderson-Familie - am 4. August die Frau und den Jungen in San Diego getötet und danach das Mädchen in seine Gewalt gebracht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil