13. August 2013

Entführtes Mädchen über Tod von Mutter und Bruder informiert

Los Angeles (dpa) - Ein 16-jähriges entführtes Mädchen, deren Mutter und Bruder getötet wurden, ist nach ihrer Rettung im US-Staat Idaho zu ihrem Vater zurückgekehrt. Sie erfuhr erst nach ihrer Befreiung aus der Gewalt eines 40-jährigen Mannes vom Tod ihrer Mutter und ihres achtjährigen Bruders. Das berichtet die «Los Angeles Times». Laut der Fahnder hatte der Kidnapper - ein langjähriger Freund der Anderson-Familie - am 4. August die Frau und den Jungen in San Diego getötet und danach das Mädchen in seine Gewalt gebracht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil