12. Oktober 2017

Entscheidung über Aufteilung von Air Berlin erwartet

Berlin (dpa) - Knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag von Air Berlin wird heute eine Entscheidung über die Aufteilung der Fluggesellschaft erwartet. Die Geschäftsführung hatte drei Wochen lang exklusiv mit Lufthansa und dem britischen Billigflieger Easyjet über den Verkauf von Teilen des hoch verschuldeten Unternehmens verhandelt. Bis heute sollte das Geschäft unter Dach und Fach gebracht werden. Lufthansa will einen großen Teil der Air-Berlin-Maschinen übernehmen. Fraglich ist, ob auch bis heute eine Einigung mit Easyjet gelingt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil