25. Oktober 2017

Entscheidung über Glyphosat-Zukunft von EU-Ausschuss vertagt

Brüssel (dpa) - Die Entscheidung über die weitere Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in der Europäischen Union ist vertagt. Das zuständige Expertengremium der EU-Länder habe heute nicht abgestimmt, teilte die EU-Kommission am Mittag mit. Stattdessen soll in den nächsten Wochen erneut beraten werden. Die Zulassung von Glyphosat läuft in der EU Endes des Jahres aus und soll verlängert werden. Glyphosat gilt als sehr wirksam und wird massenhaft eingesetzt, steht aber im Verdacht, Krebs zu erregen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil