25. Juli 2017

Entwicklungsministerium sagt nach Mossul-Befreiung neue Hilfen zu

Berlin (dpa) - Nach der Befreiung der irakischen Stadt Mossul von der Terrormiliz Islamischer Staat hat das Entwicklungsministerium weitere Hilfen zugesagt. Minister Gerd Müller sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, dass aus dem Etat seines Hauses weitere 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau zur Verfügung gestellt werden. Mossul war drei Jahre lang unter IS-Kontrolle und dessen wichtigstes Zentrum im Irak. Die Regierung in Bagdad hatte vor gut einem Monat den Sieg über den IS in der Stadt erklärt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil