11. April 2012

Erdbeben von 8,7 vor Sumatra - Tsunamigefahr im Indischen Ozean

Berlin (dpa) - Ein starkes Erdbeben hat die Küste Sumatras in Indonesien erschüttert. Die US-Erdbebenwarte gab eine Stärke von 8,7 an. Eine Tsunamiwarnung wurde herausgegeben. Lokale Medien berichten, dass Menschen auf Sumatra in Panik auf die Straßen liefen. Das Tsunamiwarnzentrum rief alle Länder rund um den Indischen Ozean auf, nach Anzeichen eines Tsunamis Ausschau zu halten. Das Beben ereignete sich in einer Tiefe von 33 Kilometern. Es war noch in Indien zu spüren. Über Schäden und Opfer ist noch nichts bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil