02. April 2017

Erdogan bezeichnet EU als «Kreuzritter-Allianz»

Istanbul (dpa) - Zwei Wochen vor dem Verfassungsreferendum in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erneut scharfe Kritik an Europa geäußert und die EU als «Kreuzritter-Allianz» bezeichnet. «Versteht Ihr, warum sie die Türkei seit 54 Jahren nicht in die EU aufnehmen?», fragte Erdogan bei einer Wahlkampfveranstaltung in Ankara vor Tausenden Anhängern. «Ich sage es laut und deutlich: Das ist durchweg eine Kreuzritter-Allianz.» Erdogan hat der EU wiederholt vorgeworfen, die Türkei wegen ihrer mehrheitlich muslimischen Bevölkerung vor der Türe stehen zu lassen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil