27. Juli 2012

Eric Dane steigt bei «Grey's Anatomy» aus

New York (dpa) - Eric Dane hängt seinen Arztkittel an den Nagel: Nach sechs Jahren steigt der Schauspieler bei der populären US-Krankenhausserie «Grey's Anatomy» aus, berichtete die Website «TVLine.com». Er sei außerordentlich dankbar für die Erfahrung und die Erinnerungen, die er nun mitnehme, sagte Dane «TVLine». Die neunte Staffel von «Grey's Anatomy» startet am 27. September beim US-Sender ABC. Dane spielte die Rolle des plastischen Chirurgen Dr. Mark «McSteamy» Sloan.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil