18. März 2017

Ermittler: Hinweise auf einen geplanten Terroranschlag in Paris

Paris (dpa) - Die Ermittler haben im Fall des Angreifers auf dem Pariser Flughafen Orly erste Hinweise auf einen möglichen Terroranschlag. Der 39-Jährige habe bei seiner Attacke gerufen: «Ich bin da, um für Allah zu sterben». Der Angreifer habe auch angekündigt, dass es Tote geben werde, sagte Antiterror-Staatsanwalt François Molins. Bei dem Angreifer habe es schon vorher Hinweise auf eine Radikalisierung gegeben. Der Mann wollte einer Soldatin im Flughafen ihr Gewehr entreißen. Soldaten erschossen ihn.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil