31. Juli 2017

Erneut Unwetter in Berlin erwartet

Berlin (dpa) - Berlin und Brandenburg drohen erneut schwere Unwetter. Bis zu 40 Liter Regen pro Quadratmeter und Hagelkörner mit einem Durchmesser von drei Zentimetern werden in der Nacht zu Dienstag erwartet. Der Deutsche Wetterdienst gab eine entsprechende Unwetterwarnung heraus. Dazu erwartet der DWD Sturm- und Orkanböen mit Geschwindigkeiten von 100 Kilometern pro Stunde. Auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen rechnen die Meteorologen mit erhöhter Unwettergefahr.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil