19. August 2013

Erneute Hai-Attacke in Hawaii - 16-Jähriger verletzt

New York (dpa) - Nur vier Tage nach einer jungen Deutschen ist ein 16-Jähriger in Hawaii von einem Hai attackiert worden. Laut US-Medien erlitt der Jugendliche gestern Bisswunden an beiden Beinen und am Hintern. Schlimmer war der Angriff auf die 20-jährige Deutsche aus Nordhessen verlaufen. Ein Hai hatte ihr vergangenen Mittwoch an der Küste der Ferieninsel Maui den rechten Arm abgebissen. Die junge Deutsche war nur etwa 50 Meter vom Strand entfernt schnorcheln.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil