11. April 2012

Ernst bedauert Rücktritt Lötzschs

Berlin (dpa) - Linke-Chef Klaus Ernst hat den Rücktritt seiner Kollegin Gesine Lötzsch bedauert. Er hätte in einer schwierigen Zeit vertrauensvoll und mit gegenseitigem Respekt mit Lötzsch zusammengearbeitet, erklärte Ernst. Er wünsche ihr und ihrer Familie Kraft und Gesundheit. Lötzsch hatte am Abend schriftlich ihren Rücktritt als Parteivorsitzende mitgeteilt. Als Grund nannte sie die Erkrankung ihres Mannes, die häufige Abwesenheit von ihrem Wohnort Berlin nicht mehr zulasse. Am Vormittag will sich Lötzsch äußern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil