02. Juni 2012

Ernst will weiter starke Rolle Lafontaines

Göttingen (dpa) - Linke-Chef Klaus Ernst hat seinen Vorgänger Oskar Lafontaine eindringlich dazu aufgerufen, seine Partei weiter in Wahlkämpfen zu unterstützen. «Wir brauchen dich nach wie vor, wenn wir Wahlen in diesem Lande gewinnen wollen», sagte Ernst auf dem Parteitag in Göttingen. Gleichzeitig appellierte er an seine Partei, die Flügelkämpfe der vergangenen Monate zu beenden. Die Linke will am Abend eine neue Doppelspitze wählen. Es gibt zehn Kandidaten. Sechs von ihnen haben Chancen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil