21. Juni 2014

Erste Besucher auf Berliner Fanmeile eingetroffen

Berlin (dpa) - Die größte Fanmeile Deutschlands füllt sich ganz langsam zum zweiten WM-Vorrundenspiel der DFB-Elf. Bereits etliche Stunden vor dem Anpfiff der Partie Deutschland-Ghana schlenderten die ersten Fußballfreunde über die Berliner Fanmeile am Brandenburger Tor. Ab 18 Uhr können sie bereits das Spiel Argentinien-Iran anschauen. Wie bereits beim ersten Deutschland-Spiel werden wieder Zehntausende Menschen erwartet. Die Meile auf der Straße des 17. Juni wird bis Mitternacht geöffnet sein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil