11. September 2013

Erste Klinik für Frauen mit Genitalverstümmelung eröffnet

Berlin (dpa) - Künftig können betroffene Frauen fachgerechte medizinische Hilfe bei Genitalverstümmelungen in Berlin erwarten. Im Stadtteil Zehlendorf wurde die den Angaben zufolge europaweit erste Klinik eröffnet, die beschnittenen Frauen eine chirurgische und psychologische Rundumbetreuung bietet. Anwesend war auch Bestsellerautorin und Ex-Model Waris Dirie, die sich seit Jahren gegen die Genitalverstümmelungen engagiert. Ihre Stiftung arbeitet künftig mit dem Krankenhaus Waldfriede im «Desert Flower Center» zusammen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil