02. Oktober 2012

Erste Saisonniederlage: FC Bayern verliert bei BATE Borissow 1:3

Minsk (dpa) - Der FC Bayern hat die erste Saisonniederlage kassiert. Am zweiten Spieltag der Champions League verlor der deutsche Fußball-Rekordmeister überraschend 1:3 beim weißrussischen Überraschungsteam BATE Borissow. Alexandr Pawlow (23. Minute), Witali Rodionow (78.) und Renan Bressan (90.+4) sorgten in Minsk für den Erfolg der Gastgeber. Franck Ribéry gelang in der Nachspielzeit (90.+1) nur noch der Anschlusstreffer. Die Bayern bleiben in der Tabelle der Gruppe F hinter Borissow auf dem zweiten Rang.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil