28. Juli 2012

Erster Dopingfall: Albanischer Gewichtheber ausgeschlossen

London (dpa) - Der albanische Gewichtheber Hysen Pulaku hat für den ersten Dopingfall der Olympischen Spiele in London gesorgt. Wie das Internationale Olympische Komitee mitteilte, wurde der 19-Jährige positiv auf das anabole Steroid Stanozolol getestet. Der EM-Sechste in der Klasse bis 77 Kilogramm wurde von den Spielen ausgeschlossen. Über eine Sperre entscheidet der Gewichtheber-Weltverband IWF.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil