13. November 2013

Erster Turm des neuen World Trade Centers eröffnet

New York (dpa) - Gut zwölf Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 ist in New York der erste Turm des neuen World Trade Centers eröffnet worden. Das 4 WTC genannte Hochhaus ist fast 298 Meter hoch, wird aber dennoch der kleinste der vier Türme des neuen Komplexes sein. Das nach Plänen von Fumihiko Maki errichtete Gebäude wird vor allem Büros, aber auch Restaurants und Läden enthalten. Er erhebt sich direkt hinter der Gedenkstätte für die fast 3000 Menschen, die 2001 bei den Anschlägen starben. Der Hauptturm soll im kommenden Jahr eröffnet werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil