23. September 2013

Euro von Bundestagswahl unbeeindruckt

Frankfurt (dpa) - Das Ergebnis der Bundestagswahl hat den Euro zu Wochenbeginn relativ kalt gelassen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,35 US-Dollar und damit so viel wie am Freitagabend. Ein Dollar war zuletzt 0,74 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Euro-Referenzkurs am Freitag auf 1,35 Dollar festgesetzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil