08. November 2012

Europa League: Gladbach weiter mit Chancen nach Remis in Marseille

Marseille (dpa) - Borussia Mönchengladbachs darf auf den Verbleib in der Europa League hoffen. Das Team von Trainer Lucien Favre kam bei Olympique Marseille zu einem 2:2 und verbesserte sich in der Tabelle der Gruppe C mit fünf Punkten auf Rang zwei. Die Borussen können nun in den Partien gegen AEL Limassol und bei Fenerbahce Istanbul den Einzug in die Zwischenrunde perfekt machen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil