18. Juni 2017

Europameister Portugal zum Confed-Cup-Auftakt 2:2 gegen Mexiko

Kasan (dpa) - Europameister Portugal ist zum Auftakt des Confederations Cups in Russland nicht über ein Remis hinausgekommen. Die Mannschaft um Weltfußballer Cristiano Ronaldo trennte sich von Mexiko mit 2:2. Vor 34 372 Zuschauern in Kasan trafen Ricardo Quaresma (34.) und Cedric (86.) für die Portugiesen. Der Leverkusener Bundesliga-Profi Javier Hernandez (42.) und Hector Moreno (90.+1) erzielten die Tore für Mexiko. Beim Stand von 0:0 wurde ein Tor nach einem Videobeweis aberkannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil