06. September 2012

Eurozone: Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet

Luxemburg (dpa) - Die Wirtschaft der Eurozone ist im zweiten Quartal im Jahresvergleich stärker geschrumpft als erwartet. Das Bruttoinlandsprodukt sei um 0,5 Prozent zum entsprechenden Vorjahresquartal gesunken, teilte die Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg in einer zweiten Schätzung mit. In der ersten Schätzung war noch ein Rückgang von 0,4 Prozent ermittelt worden. Im ersten Quartal hatte die Wirtschaft stagniert. Im Vergleich zum ersten Quartal 2012 ist die Wirtschaftsleistung der Eurozone um 0,2 Prozent gesunken.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil