09. Juni 2012

Experte: Halbe Stunde Hausarbeit pro Person reicht

Berlin (dpa) - Eine halbe Stunde Hausarbeit pro Tag und Person reicht, um alles in Ordnung zu halten. Das sagte der Experte für Hauswirtschaft Lothar Schneider der «Berliner Zeitung». Voraussetzung sei eine gute Organisation. Wenn man Reinigungsarbeiten macht, dann sollte man nicht dauernd die Geräte wechseln. Sinnvoller sei es, mit demselben Gerät die gleichen Arbeiten hintereinander zu erledigen. Außerdem sollte man «unbedingt» den Partner oder die Partnerin einbeziehen. Arbeitsteilung sei ganz wichtig.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil