07. Dezember 2012

Explosion in Wohnhaus in Ingolstadt - 46-Jähriger vermisst

Ingolstadt (dpa) - Ein Einfamilienhaus in Ingolstadt ist am Morgen nach einer Explosion teilweise eingestürzt und völlig ausgebrannt. Das teilte die Polizei mit. Ein 46 Jahre alter Mann werde vermisst. Ob sich der Bewohner zum Unglückszeitpunkt überhaupt zu Hause aufhielt, ist noch unklar. Ein Nachbar hatte nach Polizeiangaben gegen 3.00 Uhr eine Explosion gehört und die Feuerwehr alarmiert. Die Polizei geht von einer Gasexplosion aus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil