13. Juli 2012

FC Bayern schlägt Regionalligist Ismaning souverän

Ismaning (dpa) - Der FC Bayern hat mit dem Regionalligisten FC Ismaning in seinem zweiten Saisontest keinerlei Probleme gehabt. Der deutsche Fußball-Rekordmeister schlug den viertklassigen Amateurclub mit einer reinen B-Elf am Abend souverän mit 4:0. Ihren ersten Test der Saison hatten die Münchner noch knapp mit 1:0 beim Drittligisten SpVgg Unterhaching gewonnen. Die Bayern verzichteten gegen Ismaning noch auf ihre Neuerwerbung Mario Mandzukic. Als erster EM-Teilnehmer war der ehemalige Wolfsburger aus dem Urlaub zurückgekehrt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil