08. November 2014

FC St. Pauli nach erneuter Heimpleite weiter auf einem Abstiegsplatz

Hamburg (dpa) - Für den FC St. Pauli wird die Lage im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga immer prekärer. Gegen den auswärts zuvor sieglosen Aufsteiger 1. FC Heidenheim leisteten sich die Hanseaten eine bittere 0:3-Heimpleite und stehen dadurch weiter auf einem Abstiegsplatz. Der SV Darmstadt 98 hat das Duell der Aufsteiger gegen RB Leipzig mit 1:0 gewonnen und sich damit in der Spitzengruppe festgesetzt. Das Siegtor erzielte Dominik Stroh-Engel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil