16. Februar 2013

FDP: Schärfere Antibiotika-Regeln für Tiermast verabschieden

Berlin (dpa) - Die FDP dringt darauf, die geplanten Regeln zur Senkung des Antibiotika-Einsatzes in der Tiermast noch vor der Bundestagswahl in der Koalition zu verabschieden. Das mindere die Resistenzbildung bei Bakterien und sei wichtig für einen besseren Gesundheitsschutz beim Menschen und gesündere Tierbestände, sagte FDP-Agrarpolitikerin Christel Happach-Kasan, der dpa. Das Kabinett hatte die Änderung des Arzneimittelgesetzes im Herbst beschlossen. Agrarministerin Ilse Aigner plant eine zentrale Datenbank der Länder, um die Arzneiverwendung stärker zu erfassen und zu kontrollieren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil