10. Dezember 2012

FDP: Schnittmenge mit SPD und Grünen «denkbar klein»

Berlin (dpa) - Die FDP sieht kaum Gemeinsamkeiten mit SPD und Grünen, schließt eine Ampelkoalition aber trotzdem nicht endgültig aus. Er halte bei dem, was wir derzeit programmatisch sehen - sowohl bei den Grünen als auch bei den Sozialdemokraten - die Schnittmenge für denkbar klein, sagte FDP-Generalsekretär Patrick Döring in Berlin. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück habe auf dem Parteitag zwar alle SPD-Flügel bedient, die Mitte der Gesellschaft aber eher verschreckt. Steinbrück war bei einem Parteitag mit 93,5 Prozent der Stimmen zum SPD-Kanzlerkandidaten gewählt worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil