16. Juli 2017

Familiendrama: Mann erschießt Ehefrau und Freund der Tochter

Nürtingen (dpa) - Familiendrama in Baden-Württemberg: Ein 52 Jahre alter Mann soll in Nürtingen seine Ehefrau und den Freund seiner Tochter erschossen haben. Vor den tödlichen Schüssen habe es einen Streit in der Wohnung der Tochter des Tatverdächtigen gegeben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Dort hielt sich auch die Frau des 52-Jährigen auf. Als Motiv für das Drama vermuten die Ermittler «andauernde familiäre Probleme». Weitere Details nannten die Behörden aber nicht. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil