25. Oktober 2012

Fast perfekte Woche: Auch deutsche Europaligisten jubeln

Berlin (dpa) - Nach dem dreifachen Jubel in der Champions League haben die vier Bundesliga-Teams in der Europa League eine aus deutscher Sicht fast perfekte internationale Woche abgerundet. Bayer Leverkusen fuhr bei Rapid Wien ein souveränes 4:0 ein, Hannover 96 zitterte sich zu einem 2:1 bei Helsingborg IF. Borussia Mönchengladbach fuhr gegen Olympique Marseille ein 2:0 und damit den ersten Dreier im laufenden Wettbewerb ein. Nur der VfB Stuttgart enttäuschte: Die Schwaben kamen gegen den FC Kopenhagen nicht über ein 0:0 hinaus und sehen ihre Chancen auf ein Weiterkommen schwinden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil