09. Juni 2012

Fast zehn Millionen Fans schauen EM-Auftakt

Berlin (dpa) - Der Auftakt der Fußball-Europameisterschaft war ein TV-Renner. Knapp zehn Millionen Fans verfolgten gestern das Eröffnungsspiel zwischen Polen und Griechenland im Fernsehen. Das entspricht einem Marktanteil von 46,6 Prozent. Das zweite Spiel in der Gruppe A zwischen Russland und Tschechien lockte zur Prime Time sogar 10,78 Millionen Menschen in Deutschland vor die Geräte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil