29. Juli 2012

Fechter Max Hartung mit dem Säbel im Viertelfinale

London (dpa) - Fechter Max Hartung hat mit dem Säbel das olympische Viertelfinale erreicht. Der EM-Dritte von 2011 aus Dormagen gewann in London gegen den Südkoreaner Bon-Gil Gu, Nummer drei der Weltrangliste, mit 15:14. Damit stehen von den drei Deutschen Hartung und Nicolas Limbach als Topgesetzter unter den besten acht Säbel-Assen von London. Für die Schwimmer lief es am zweiten Wettkampftag besser. Die 4x100-Meter-Freistil-Staffel der Männer zog zum Beispiel mit deutschem Rekord ins Finale ein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil