09. Juni 2012

Fekter: Spanische Banken sollen bis zum 100 Mrd Euro bekommen

Wien (dpa) - Das angeschlagene spanische Bankensystem soll nach Angaben der österreichischen Finanzministerin Maria Fekter bis zu 100 Milliarden Euro bekommen. Das sagte Fekter am Samstag der österreichischen Nachrichtenagentur APA in Wien.

Zuvor hatten die Finanzminister der 17 Euroländer knapp drei Stunden lang über die spanische Bankenkrise beraten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil