24. Mai 2016

Ferienhaus explodiert - Mann schwer verletzt

Greven (dpa) - Die Explosion eines Ferienhauses im Münsterland hat einen Mann in der Nacht lebensgefährlich verletzt. Die Ursache der Explosion in Greven war zunächst nicht bekannt, wie die Polizei mitteilte. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder, der 47 Jahre alte Hausinhaber wurde schwer verletzt. Das Feuer beschädigte auch ein benachbartes Haus in der Ferienhaussiedlung. Die Polizei konnte zunächst keine Angaben zur Höhe des Sachschadens machen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil