03. Juni 2012

Fernsehen: Staatsanwalt legt Berufung gegen Mubarak-Urteil ein

Kairo (dpa) - Der ägyptische Generalstaatsanwalt hat die umstrittenen Urteile gegen den früheren Präsidenten Husni Mubarak und dessen Vertraute angefochten. Das berichtet das ägyptische Fernsehen. Die Staatsanwaltschaft habe zudem angeordnet, dass die frei gesprochenen sechs Polizeioffiziere das Land nicht verlassen dürften. Ein Strafgericht hatte Mubarak für seine Mitschuld am Tod von mehr als 800 Demonstranten gestern zu lebenslanger Haft verurteilt. Tausende Ägypter gingen aus Wut über die nach ihrer Meinung zu milden Urteile auf die Straße.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil