26. März 2017

Fertighausbrache profitiert vom Bauboom

Bad Honnef (dpa) - Die Zahl der Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Mit einem Plus um 6,4 Prozent auf 19 051 Häuser habe die Branche ihren Marktanteil weiter erhöhen können, berichtet der Bundesverband Deutscher Fertigbau. Insgesamt seien die Baugenehmigungen in dem Bereich im vergangenen Jahr lediglich um 1,5 Prozent angestiegen. Damit sei mehr als jedes sechste neu genehmigte Ein- oder Zweifamilienhaus in Deutschland ein Fertigbau gewesen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil