23. Oktober 2012

Feuer im Krankenhaus: Zwölf Tote in Taiwan

Taipei (dpa) - Bei einem Brand in einem Krankenhaus in Taiwan sind zwölf Patienten ums Leben gekommen. Wie Medien in Taiwan berichten, handelt es sich bei den Opfern um ältere Patienten. Das Feuer brach in der Altenpflege-Abteilung des Krankenhauses in der Stadt Tainan aus. Viele der Patienten konnten sich nicht aus eigener Kraft fortbewegen oder lagen auf der Intensivstation. Die Opfer starben an Rauchvergiftungen. Die Brandursache ist noch unklar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil