21. Januar 2013

Filmball-Organisator Kuchenreuther ist tot

München (dpa) - Der Organisator des Deutschen Filmballs, Steffen Kuchenreuther, ist tot. Er starb am Nachmittag in der Uniklinik München an Lugenkrebs, bestätigte sein Bruder Thomas Kuchenreuther entsprechende Informationen der Münchner «Abendzeitung». Der langjährige Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft starb nur einen Tag nach der diesjährigen Ausgabe des Filmballs, zu dem am Samstagabend Schauspielgrößen wie Maximilian Schell, Nadja Uhl oder Christine Neubauer in die bayerische Landeshauptstadt gereist waren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil