31. Juli 2017

Filmlegende Jeanne Moreau ist tot

Paris (dpa) – Die französische Leinwanddiva Jeanne Moreau ist tot. Die Schauspielerin starb im Alter von 89 Jahren in Paris, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Moreaus Agenten meldete. Die für ihre rauchige Stimme bekannte Französin hat in ihrer mehr als 50-jährigen Karriere in mehr als 120 Filmen gedreht. Darunter sind Werke, die in die Filmgeschichte eingegangen sind, wie «Fahrstuhl zum Schafott» von Regisseur Louis Malle und die Dreiecksgeschichte «Jules und Jim» von François Truffaut.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil