17. April 2012

First Solar schließt Werk in Frankfurt/Oder

Frankfurt (Oder) (dpa) - First Solar macht sein Werk in Frankfurt/Oder dicht. Der US-Solarkonzern bestätigte am Firmensitz in Tempe im Bundesstaat Arizona einen entsprechenden Medienbericht. Im vierten Quartal ist Schluss. Im Werk in Frankfurt/Oder arbeiten 1200 Menschen. Nach einem Bericht der «Märkischen Oderzeitung» will sich First Solar komplett aus Deutschland zurückziehen. Auch der Standort Mainz des Konzerns soll der Zeitung zufolge aufgegeben werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil