11. Oktober 2017

Flüchtlings-Experte wird außenpolitischer Berater von Merkel

Berlin (dpa) - Der Jurist Jan Hecker wird nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» neuer außenpolitischer Berater von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Er war zuletzt Leiter der Stabsstelle für die Koordinierung der Flüchtlingspolitik, die auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Oktober 2015 im Kanzleramt eingerichtet wurde. Hecker wird Nachfolger von Christoph Heusgen. Er wechselte als deutscher Botschafter bei den Vereinten Nationen nach New York.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil