08. September 2012

Flugbegleiter beenden ersten bundesweiten Streik

Frankfurt/Main (dpa) - Der bislang größte Streiktag bei der Lufthansa ist zu Ende. Der eintägige und flächendeckende Ausstand der Flugbegleiter wurde um Mitternacht planmäßig beendet. Weitere Streiks müssen Lufthansa und ihre Passagiere vorerst nicht fürchten. Die Gewerkschaft Ufo und das Unternehmen hatten sich gestern darauf geeinigt, ihren Tarifkonflikt auf dem Wege einer Schlichtung beizulegen. Damit gilt ab heute wieder Friedenspflicht. Wer der Schlichter sein wird, ist noch offen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil